• Mama

CORONA ORF CLOWN

Ich überlege gerade, ob ich das in meinen 27 (okay, okay, es sind 38) Lebensjahren schon irgendwann einmal erlebt habe. Also, dass ein einziges Thema monatelang die Medien beherrscht. Nein, an so einen langen Zeitraum kann ich mich wirklich nicht erinnern. Die Nuklearkatastrophe von Fukushima, der schreckliche Tsunami von 2004, das Abstürzen des Germanwings Flugzeuges oder das Feuer in der Gletscherbahn in Kaprun – alles verheerende Unglücksmomente, über die alle Medien wochenlang berichtet haben. Aber diese, unsere persönliche, Pandemie schlägt medial wirklich alles.

Auch wenn mich die Erinnerungen an diese Katastrophen gerade ordentlich fesseln, nehme ich euch jetzt mit zu einem ganz anderen Ausflug in meinen Kopf. Weil das, was mir in den letzten Tagen immer öfters passiert, ist nämlich das: Galgenhumor. Ich lese Corona Schlagzeilen und dann beginne ich bescheuert zu reimen! Meistens sinnlos, ich gebe es zu. Hier ein Beispiel von heute:

Und das ist selbstverständlich noch lange nicht alles. Da geht noch mehr. Noch sinnloser, noch zynischer und vor allem noch schwärzer. Ach, ein bisschen Spaß mit mir selbst darf's einfach immer sein!

Wenn du neue Geschichten gleich als Erste/r lesen möchtest, registriere dich hier! Natürlich kostenlos und unverbindlich. https://www.mamamuh.com/abonnieren


25 Ansichten